eTrike-Tour

Reservieren auf berlinonbike.de

Die elektrisierte Mauer

Ganz neu in unserem Fuhrpark finden Sie die E-lefanten, elektrische Dreiräder mit denen man ganz entspannt und anstrengungsfrei durch die Stadt surren kann. Leichter zu bedienen als jeder Segway, zaubern Ihnen unsere eTrikes schon nach kürzester ein Grinsen ins Gesicht – selbst bei einem so ernsten Thema wie der Berliner Mauer.

Nach einer kurzen Einführungsrunde schnurren wir mit unseren E-lefanten zunächst zum Mauerpark. Einst Todesstreifen, treffen sich hier heute Berliner und Touristen aller Altersklassen. Die noch vorhandenen Mauerreste sind heute eine Spielwiese für Graffiti-Künstler. Weiter geht es zügig auf der Bernauer Straße, Schauplatz ebenso dramatischer wie spektakulärer Fluchten aus den Fenstern der Mauerhäuser. In der offiziellen Gedenkstätte besichtigen wir das letzte erhaltene Stück Mauerstreifen mit Vorderland- und Hinterlandmauer und einem Original-Wachturm.
Von dort ist es mit unseren E-Mobilen nur ein Katzensprung zum Spandauer Schiffahrtskanal mit der Gedenkstätte Günter Litfin im einzigen erhaltenen Berliner Führungsturm. Am Kanal und malerischen Friedhöfen entlang geht es nun Richtung Regierungsviertel, bevor wir uns beschwingt und anstrengungsfrei wieder auf den Rückweg durch Berlins Galeriemeile und vorbei an ehemals besetzten Häusern machen.

etrike-mauertour-3etrike-mauertour-5976etrike-mauertouretrike-mauertour-01etrike-mauertour-2etrike-mauertour-2

Reservieren auf berlinonbike.de