Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Blog

Fahrradtour Berliner Mauer

Chris Gueffroy: der letzte Erschossene/the last one shot

Erschossen am Kanal: Chris Gueffroy Geschrieben am 5. Februar 2019 von Sasch ©Stefan Richter: Weisses Kreuz zur Erinnerung an Chris Geoffroy in der Nähe des Berliner Reichstages Am 5. Februar 1989, wurde der 20 jährige Chris Gueffroy an der Berliner Mauer erschossen. Er war der letzte, der dem…

3. März 1989: Winfried Freudenberg, das letzte Opfer / the last victim

Winfried Freudenbergs Tod und Flucht im Gas-Ballon Geschrieben am 8. März 2019 von Sasch Die Geschichte von Winfried Freudenbergs gescheiterter Flucht in einem selbst gebauten Gas-Ballon ist einerseits besonders tragisch, andererseits ein großartiges Beispiel für den Erfindungsreichtum und die Risiken, die Leute wie Du und ich aufnehmen, um sich die Chance auf ein besseres Leben zu schaffen. Geboren…

3. April. 1989: 30 Jahre später: Aufhebung des Schießbefehls / No more shooting

Der Befehl den es nicht gab – geben durfte Die (rechtliche) Auseinandersetzung mit den Folgen des Schießbefehls nach dem Fall der Mauer kann getrost als Zerreißprobe für die gerade im Entstehen befindliche Einheitsgesellschaft bezeichnet werden. Vieles blieb lange Zeit im Dunkeln und erst im Laufe der vergangenen 2,5 Jahrzehnte sind viele Details und Belege für…

5. April 1989: 30 Jahre später: Runder Tisch / Round Table in Polen

Eine neue Form des Dialogs Geschrieben am 10. März 2019 von Sasch Der erste „Runde Tisch“ stand in Polen. Bis dahin haben die meisten von und damit eher ein Möbelstück verbunden, geschichtlich interessierte haben vielleicht noch die Verbindung zur Tafelrunde gezogen; aber als fester Begriff für eine Zusammenkunft…